Landesjagdverband Hessen e. V.

An die Hegegemeinschaften

Liebe Vorsitzende und Sachkundige der Rot- und Niederwildhegegemeinschaften,

soeben erreichte uns das Gesetz- und Verordnungsblatt des Landes Hessen Nr. 30/2020, welches ich Ihnen in Abstimmung mit LJV-Geschäftsführer, Alexander Michel, zur Kenntnisnahme übersende.

Im GVBL wird die „Verordnung über jagdliche Maßnahmen zur Bekämpfung der Afrikanischen Schweinepest (Hessische ASP-Jagdverordnung-HASP JV)“ vom 28.05.2020 verkündet.

Wichtig: Die aufgeführten Ausnahmen von jagdrechtlichen Verboten und Einschränkungen gelten erst beim Auftreten der Afrikanischen Schweinepest und nur in der von der Behörde festgelegten Gebieten.

Herzliche Grüße und Waidmannsheil

Markus Stifter
Pressesprecher

 

Diese E-Mail wurde automatisch generiert und versendet.
Um Ihr Abo zu löschen, klicken Sie bitte hier.

.